Leitbild

Sprache für alle – alles für die Sprache

Sprache und Kommunikation sind zentral für das gesellschaftliche Zusammenleben. Wir setzen unser Fachwissen ein, damit Kinder und Jugendliche mit Sprachbeeinträchtigung weiterhin selbstverständlich dazugehören oder eine Inklusion möglich wird. Unsere Tools sind die verantwortungsbewusste Beratung, Betreuung, Sonderschulung und diverse Therapien.

Unsere Leitsätze

Beratung

Als hochqualifizierte Institution im Bereich der Sprachbehinderungen beraten wir Eltern, Lehrpersonen und Therapeut:innen der Regelschule, unsere Mitarbeitenden – und nicht zuletzt unsere Kinder hin zu unserer Vision «Sprache für alle – alles für die Sprache».

Mitarbeitende

Gegenseitiges Vertrauen und Fairness führen zu eigenverantwortlichem Handeln und prägen unsere Arbeit und Zusammenarbeit.

Menschen

Wir akzeptieren alle Menschen, insbesondere jene mit einer Sprachbehinderung, als eigenständige Persönlichkeiten und stellen sie ins Zentrum unseres Tuns.

Gesellschaft

Wir setzen uns mit gesellschaftlichen Veränderungen kritisch auseinander und stimmen unser Wirken darauf ab.

Professionalität

Das Zentrum ASS versteht sich als professionell wirkende Institution und wir leben die gemeinsam erarbeiteten Grundsätze

Kompetenz

Wir sind so ausgebildet, dass wir unsere Aufgabe vollumfänglich wahrnehmen können. Wir pflegen und erweitern unser professionelles Wissen durch permanentes Lernen.

Ausführung

Mit unserem kompetenten Tun und dem interdisziplinären Zusammenwirken aller Beteiligten (Kind, Lehrpersonen, Logopädie, Betreuung, Eltern, Behörden sowie externe Stellen) erreichen wir im wichtigen «Team ums Kind» die übergeordneten und vereinbarten Ziele.

Qualität

Wir halten unsere Versprechen, erfüllen unsere Standards und verstehen unsere Leistung als Gesamtprodukt.